Mitgliederverwaltung DIBMV (AN)

Diese Seite ist noch im Aufbau. Hier erfahren Sie nach und nach alles Wissenswerte zur neuen Mitgliederverwaltung des Deutschen Imkerbundes (DIBMV).

Auf der Homepage des Deutscher Imkerbund e. V. | Mitgliederverwaltung gibt es Erklärvideos zur DIBMV.

Probleme mit den Zugangsdaten

Im Anschreiben ist leider ein Fehler unterlaufen: Der korrekte Link lautet https://lvbi.meinverband.online (ohne www).

bitte nur Kleinbuchstaben verwenden

Erste Arbeiten nach der Anmeldung

Ortsvereine sollten zuerst ihre eigenen Vereins-Daten prüfen, dazu insbesondere die eigene Bankverbindung, die später auf den Rechnungen aufgedruckt wird, sowie die Gläubige-Id.

Auch die Adresse des Vereins muss geprüft werden.

Weitere Funktionäre für die DIBMV freischalten

Der Vorstand ist verantwortlich für seine Mitarbeiter und schaltet die Funktionäre selbst frei, die mit der DIBMV arbeiten sollen.

Hierzu bitte die Mailadresse des Benutzers prüfen und den Benutzerstatus auf aktiv speichern:

Neue Mitgliederarten

  • Vollmitglieder ohne Versicherung
  • Fördermitglieder
  • Nichtmitglieder

Bei Vollmitgliedern, die keine Versicherung bisher benötigen, muss die Mitgliederart des Mitglieds geändert werden

Ebenso muss, wenn Ortsvereinsbeiträge gewünscht sind, jeweils eine neue Beitragsart je Mitgliederart angelegt werden.

Siehe Video unter: https://deutscherimkerbund.de/453-Mitgliederverwaltung

Kontakt bei Fragen und Problemen

Wenn Sie weitere Fragen zur und Probleme mit der DIBMV haben, wenden Sie sich bitte an
Norbert Hauer
Obmann für IT und Datenschutz des LVBI und Projektbeauftragter DIBMV des D.I.B.
Tel. 09805-231457, dibmv@lvbi.de

wir sind Mitglied im

gefördert durch die

Bienenzüchterverein Ansbach und Umgebung e.V.

Als größter von 28 Vereinen im Landkreis Ansbach haben wir über 120 Mitglieder,
vorwiegend Freizeitimker mit fast 800 summenden Bienenvölkern.

Copyright © 2022 Bienenzüchterverein Ansbach und Umgebung e.V.